Sauna

Zu den Angeboten, die Sie als Mitglied unseres Sportstudios nutzen können, gehört auch eine Sauna.
Durch die hohen Temperaturen öffnen sich die Poren und es setzt eine starke Schweißbildung ein. Dabei werden die beim Stoffwechsel anfallenden Schlacken abtransportiert. Da sich die Blutgefäße unter der Haut ausdehnen, geht der Blutdruck leicht zurück.

Wer regelmäßig sauniert, wird wider-standsfähiger gegen Infektionskrank- heiten, denn durch den Wechsel heiß/kalt härtet sich der Organismus ab und kann sich besser gegen Krankheitserreger verteidigen.

Während des Saunabades wird die Körpertemperatur um ca. 0,1 Grad erhöht. Eine beginnende Infektionskrankheit kann damit wirksam bekämpft werden. Wer allerdings bereits Fieber hat sollte die Sauna nicht mehr benutzen.

Öffnungszeiten

Montag 16.30 – 20.30 Uhr
Mittwoch 16.30 – 20.30 Uhr
Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr
16.30 – 20.30 Uhr Frauensauna
Freitag 10.00 - 13.00 Uhr
16.30 – 20.30 Uhr