Fußballer im Haus

Die Fußballschuhe blieben am Donnerstagabend in der Tasche. Übungsleiter Dennis Meyer hatte sich für seine C-Junioren eine Überraschung ausgedacht. Anstelle des Trainingsplatzes im Schillerpark, wurde das Sportstudio Top Fit in Roßlau als Treffpunkt ausgemacht. Unter der professionellen Anleitung von Kursleiterin Isabell Müller absolvierte die U15-Verbandsligamannschaft eine Trainingseinheit auf dem Indoor-Rad. Beim "Spinning", wie es im Fach-Jargon genannt wird, kamen selbst das Trainergespann um Dennis Meyer und Guido Thieme ins Schwitzen. "Wenn wir schon dabei sind, dann steigen wir natürlich auch auf's Rad", kündigte Meyer zuvor an. Der Verbandsligatrainer hatte sich vorab mit Studio-Inhaber Christian Holz auf den Termin in den Ferien geeinigt.


Zurück